>

Das UniversitätsKrebszentrum (G-CCC: Göttingen Comprehensive Cancer Center) ist ein interdisziplinäres Zentrum, unter dessen Dach alle onkologisch arbeitenden Kliniken und Institute der UMG vereint sind. Zusammen mit dem CCC Hannover der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) bilden die beiden Standorte UMG und MHH das Comprehensive Cancer Center Niedersachsen (CCC-N). Das CCC-N ist eines von nur 14 Onkologischen Spitzenzentren in ganz Deutschland, welche von der Deutschen Krebshilfe gefördert werden. In diesem Netzwerk arbeiten die beiden Hochschulen mit anderen assoziierten Kliniken und Praxen in Niedersachsen für ein gemeinsames Ziel eng zusammen: Patient*innen mit Krebserkrankungen noch besser zu versorgen und die Krebsforschung weiter voranzubringen

Hinweise für Ihren Aufenthalt

Der Zutritt in das UMG-Gebäude ist wieder ohne Anmeldung möglich

Bitte beachten Sie:

  • Patient*innen, Begleitpersonen und Besucher*innen sind zum Tragen einer FFP2-Maske verpflichtet (Ausnahmen: Vorlage eines ärztlichen Attestes oder Kinder unter 6 Jahren)
  • Besucher*innen und nicht notwendige Begleitpersonen benötigen zusätzlich einen aktuellen negativen Corona-Test mit offizieller Bescheinigung einer anerkannten Teststelle (Ausnahmen: palliativmedizinische Betreuung, Begleitung bei Notfällen oder unplanbaren Geburten). Die Testpflicht gilt auch für vollständig geimpfte, geboosterte oder genesene Personen. Die UMG kann aktuell leider keine Testmöglichkeiten anbieten.
  • Für Blutspender*innen gilt 3G: Genesen, geimpft oder getestet – plus FFP2-Maske.

Aktuelle Besuchsregeln

  • Pro Patient*in – ein*e Besucher*in – für eine Stunde pro Tag
  • Besuchszeit auf Normalstation ist von 14:00–18:00 Uhr (letzter Einlass: 17:30 Uhr), Wochenstation 15:00–18:00 Uhr.
  • Besuchszeiten auf Spezial- und Intensivstationen können abweichen. Bitte informieren Sie sich ggf. vorab auf Ihrer Station.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihr Mithilfe!

Aktuelles aus dem UniversitätsKrebszentrum Göttingen

Link zur Presseinformation Nr. 085 / 2022 zum Thema "Für eine Medizin, die den Unterschied macht. UMG startet neue Förderstiftung „UMG add on“"
Presseinformation

Für eine Medizin, die den Unterschied macht. UMG startet neue Förderstiftung „UMG add on“

UMG add on – die neue Förderstiftung der UMG stellt sich mit 1. Philanthropschen Lunch vor. Niedersachsens Wissenschaftsminister Björn Thümler zu Gast…

Link zur Presseinformation Nr. 080 / 2022 zum Thema "Unterstützende Angebote bei Krebs"
Presseinformation

Unterstützende Angebote bei Krebs

UniversitätsKrebszentrums der Universitätsmedizin Göttingen mit Online-Info-Veranstaltung zu supportiven Angeboten. Dienstag, 28. Juni 2022, 18:00…

Veranstaltungen

Die wichtigsten Kontakte auf einen Blick

 

Sie möchten einen Termin vereinbaren?

Hier finden Sie alle unsere Sprechstunden im Überblick.

Sie suchen einen persönlichen Kontakt?
(Keine Terminvermittlung)

UniversitätsKrebszentrum Göttingen
Geschäftsstelle

Von-Bar-Straße 2/4
37075 Göttingen

Telefon: 0551/39-68020, Fax: 0551/39-68023

E-Mail: ccc(at)med.uni-goettingen.de

Sie möchten einen Patienten für ein Tumorboard anmelden?

Dann wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Geschäftsstelle:

Susanne Schmidt-Böhm:

Folgen Sie uns